Tour de France

02.07.2016 - 24.07.2016

Leichtathletik-EM

06.07.2016 - 10.07.2016

Olympische Sommerspiele

05.08.2016 - 21.08.2016
25.07.2016 FIFA sperrt Ex-DFB-Präsident Niersbach

Ex-DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist wegen der Affäre rund um die Heim-WM 2006 von der Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA für ein Jahr für alle Ämter gesperrt worden. Niersbach verliert durch die Sanktion seine Ämter im Exekutiv-Komitee des Europäischen Fußballverbandes UEFA und im FIFA-Council. Dem früheren DFB-Chef, der im November vergangenen Jahres wegen des WM-Skandals seinen Rücktritt erklärt hatte, wurden mehrere Verstöße gegen den Ethik-Code vorgeworfen. 

24.07.2016 IOC verzichtet auf Komplett-Ausschluss russischer Sportler

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) verzichtet auf einen Komplett-Ausschluss russischer Sportler bei den Olympischen Sommerspielen in Rio. Sportler, die gegenüber ihren Weltverbänden den Nachweis erbringen können, nicht in das russische Staatsdopingsystem involviert gewesen zu sein, dürfen in Rio starten. „Die Entscheidung respektiert das Recht eines jeden sauberen Athleten“, so IOC-Präsident Thomas Bach.

Aktuelles

Auf der Radrennbahn mit einem Olympiasieger

Auf der Radrennbahn mit Olympiasieger Guido Fulst ©DOSB/BRV Auf der Radrennbahn mit Olympiasieger Guido Fulst ©DOSB/BRV

Vom 13. bis 26. Juni 2016 hospitierten zwei libanesische Radsportler beim Berliner Radsport Verband e.V., um die vielfältigen Strukturen des deutschen Radsports kennenzulernen. 

Weiterlesen
Aktuelles

Verlängerung für Leichtathletik-Projekt in Guatemala

Experte Oliver Scheer erklärt die Herstellung von Wurfmaterialien  ©DOSB/Scheer Experte Oliver Scheer erklärt die Herstellung von Wurfmaterialien ©DOSB/Scheer

Das Leichtathletikprojekt in Guatemala unter der Leitung von Auslands-Experte Oliver Scheer verläuft seit bereits drei Jahren äußerst erfolgreich und wurde nun um ein viertes Jahr verlängert. 2013 wurde der deutsche Sportexperte im Auftrag des Auswärtigen Amts und im Rahmen der Internationalen Sportförderung nach Guatemala entsandt, um dort die Entwicklung der Leichtathletik voranzutreiben. Aufgrund des großen Erfolgs sprachen sich nun alle Akteure für eine erneute Verlängerung aus.

Weiterlesen
Aktuelles

Rohr, Schnellinger und Can erhalten Auszeichnung für herausragendes Engagement

Preisträger Gernot Rohr (3.v.l.) mit den Außenministern Deutschlands und Frankreichs, Frank-Walter Steinmeier (3.v.r.) und Jean-Marc Ayrault (2.v.l.) ©Deutscher Fußball Botschafter Preisträger Gernot Rohr (3.v.l.) mit den Außenministern Deutschlands und Frankreichs, Frank-Walter Steinmeier (3.v.r.) und Jean-Marc Ayrault (2.v.l.) ©Deutscher Fußball Botschafter

Außenminister Frank-Walter Steinmeier brachte es auf den Punkt: "Fußball bringt Menschen zusammen." – Und zwar überall auf der Welt, ungeachtet unterschiedlicher Sprachen oder Kulturen. Viele Fußball-Profis und -Trainer sind sich dieses Potenzials des Fußballs bewusst und übernehmen große Verantwortung, indem sie über die Grenzen der gewohnten 90 Minuten hinaus für Toleranz und ein friedliches Miteinander einstehen. Aus diesem Grund hat die Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER am Dienstag, 11.

Weiterlesen
Aktuelles

Sport hinter Gittern - für ein friedliches Miteinander

Die inhaftierten Frauen sind in einem der Aktionsräume aktiv ©DOSB Die inhaftierten Frauen sind in einem der Aktionsräume aktiv ©DOSB

Sport macht Spaß, hält gesund ,schafft Gemeinschaft; er weckt auch Hoffnungen und schafft Perspektiven – gerade die beiden letzteren Eigenschaften kamen am Internationalen Tag des Sports für Entwicklung und Frieden ganz besonders zu tragen: und zwar in einem Frauengefängnis in Uruguay.

Weiterlesen
Aktuelles

Sambia - Auf die Plätze, fertig, los!

Beim Lauf-Event "Bildung für alle" herrschte großer Andrang ©DOSB Beim Lauf-Event "Bildung für alle" herrschte großer Andrang ©DOSB

Anlässlich des Internationalen Tag des Sports für Entwicklung und Frieden fand in Sambia zum dritten Mal ein Charity-Lauf für Jungs und Mädchen aus benachteiligten Familien statt. In Zusammenarbeit mit der NGO Sport2Build und dem sambischen Leichtathletikverband organisierte der DOSB-Experte Ralph Mouchbahani ein erfolgreiches Event, welches durch das Auswärtige Amt finanziert und durch die Deutsche Botschaft vor Ort tatkräftig unterstützt wurde.

Weiterlesen